Skip to main content

Rückblick


Faschingszauber im SV Wittlensweiler: Fröhliche Kindertunen bringen die Turnhalle zum Strahlen

Die Turnhalle des SV Wittlensweiler erlebte am Mittwoch, den 07.02., einen farbenfrohen Faschingszauber.

Als die kleinen Mitglieder des Kinderturnens in schillernden Kostümen durch die Räume wirbelten. 

Mit strahlenden Gesichtern und purer Freude tobten die Kinder beim Stopp-Tanz und freuten sich bei der traditionellen Polonaise durch die Halle.

Die bunte Vielfalt der Kostüme spiegelte sich in der fröhlichen Atmosphäre wider, während die Kleinen begeistert ihre Faschingsfreude teilten. Von süßen Prinzessinnen bis zum tapferen Superhelden – die Turnhalle war erfüllt von Kinderlachen und bewegungsfreudigem Spiel.

Die Höhepunkte des Tages waren der lustige Stopp-Tanz, bei dem die kleinen Tänzer bei Musikstopp verharren mussten. Die traditionelle Polonaise rundete das Fest ab und schuf eine Gemeinschaftsatmosphäre. In den strahlenden Augen der Kinder spiegelte sich nicht nur die Begeisterung für den Fasching wider, sondern auch die Freude am gemeinsamen Spiel und der Bewegung.

Der SV Wittlensweiler schuf damit unvergessliche Kindheitserinnerungen, die das Kinderturnen zu einem einzigartigen Gemeinschaftserlebnis machte.

#Fasching #Kinderturnen #SVWittlensweiler #Faschingsfreude #BuntesTreiben #FröhlicheGesichter #Kostümparty #StoppTanz #MagischerFasching #TurnhallenSpaß #Kinderzauber #LachenundBewegen #Faschingszauber #SVW #Kinderglück #Polonaise #Narrenzeit #Gemeinschaftserlebnis #SpielundBewegung #Kindheitserinnerungen

  • Aufrufe: 1026
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
Cookies Einstellungen können in der Fußzeile erneut aufgerufen werden.